Letzte Änderung: 29.06. / 09:03 Uhr
Platz
 / 

offen

Range
 / 

offen

Mo. und Do. bis 10 Uhr gesperrt.

Carts
 / 

erlaubt

Sekretariat
 / 

geöffnet

von 09.00-18.00 Uhr

Golfen, wo das Allgäu am schönsten ist!
Entdecken Sie auf Ihre eigene Weise das Golfen im Allgäu.
GOLFSPASS FÜR GROSS UND KLEIN.
Im Golfsport findet jeder, was er sucht. Und auf das Alter kommt es dabei gar nicht an.

Golf & Natur, das Qualitätsmanagement Programm

GOLF & NATUR, das Qualitätsmanagement Programm

GOLF & NATUR steht für: Mehr Spielfreude, mehr Qualität und mehr Zukunft

GOLF & NATUR ist ein Qualitätsmanagementsystem für Golfanlagen. Das Programm berücksichtigt sowohl Qualitäts- als auch Umweltaspekte. So wird ein harmonisches Miteinander von Golfsport und Umwelt unterstützt und gefördert.
Das Programm GOLF & NATUR beinhaltet alle wichtigen Aspekte, um die Qualität beim Managen einer Golfanlage zu sichern und den umweltbewussten Umgang mit den natürlichen Ressourcen zu fördern.

Ziel des Qualitätsmanagement-Programms GOLF & NATUR ist es, die 4 Kernbereiche stetig zu verbessern.

• Spielbetrieb und Platzpflege
• Umweltpflege und Naturschutz
• Umweltmanagement und Arbeitssicherheit
• Infrastruktur und Öffentlichkeitsarbeit

Die meisten Maßnahmen und damit verbundenen Verbesserungen sind für die Mitglieder und Gäste sichtbar. Andere, wie zum Beispiel der Naturschutz, brauchen viel Zeit und manche Maßnahmen bleiben sogar oft unbemerkt.

Spielbedingungen und Umweltschutz optimieren
Im Mittelpunkt des Konzeptes von GOLF & NATUR steht die Verbesserung der Spielbedingungen. Nicht nur die Spielflächen benötigen intensive Bearbeitung, auch die Flächen zwischen den Spielbahnen sowie deren Ränder, die sogenannten Biotoptypen, bedürfen einer individuellen und naturgerechten Pflege. Das oberste Ziel ist es, die Spielqualität auf dem Golfplatz im Einklang mit dem Schutz und der Pflege der natürlichen Umgebung - unter Verwendung ökonomisch fairer und ökologisch gewissenhafter Pflegemaßnahmen - zu optimieren. Nachhaltige Pflege spielt dabei eine immer größer werdende Rolle. Ein verantwortungsbewusster Umgang mit Saatgut, Dünger, Wasser und Pflanzenschutzmittel ist zudem unerlässlich zum Schutz der Umwelt.

Wettbewerbsfaktor: Pflegequalität
Pflegequalität ist nicht nur eine Frage von Schönheit. Gesunde Natur und gepflegte Spielflächen fördern nicht nur die Freude am Spiel, sie sind beide ein entscheidender Wettbewerbsfaktor im Golfmarkt. Durch zunehmende Konkurrenz von alternativen Freizeitangeboten und in Anbetracht eines stagnierenden Golfmarkts ist die Attraktivität eines Golfplatzes von größter Bedeutung für den wirtschaftlichen und sportlichen Erfolg. Voraussetzung für ein aktives und harmonisches Clubleben sind zufriedene Mitglieder und Gäste, deren Zufriedenheit zu einem positiven Image nach außen führt.
Zur Qualitätssteigerung gehört nicht nur unser persönliches Engagement, es müssen eine ganze Reihe an gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden u.a. bei Arbeitssicherheit, Arbeits- und Umweltschutz und der generellen Sicherheit auf der Anlage.
Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass dank des Qualitätsmanagement-Programms von GOLF & NATUR optimale Spielqualität, Pflege und Schutz der Flora und Fauna, modernes Umweltmanagement, verantwortungsbewusster Umgang mit den Ressourcen und Rechtssicherheit erreicht werden sollen.

Erwartungen an das Programm GOLF & NATUR
Wir erwarten durch die Umsetzung des Programms GOLF & NATUR folgende positiven Auswirkungen:

• Qualitativ hochwertiges, standortgerechtes Pflegemanagement
• Natur- und Umweltschutz als Leitbild unseres Golfclubs und die
  positive Wirkung nach innen und außen
• Landschaftstypische Eigenarten weiterentwickeln und bewahren
• Kosteneinsparung durch den bewussten Umgang mit den Ressourcen
  wie Strom, Wasser, Dünger und
  Pflanzenschutzmitteln
• Durch die Einhaltung sicherheitsrelevanter Aspekte eine Reduzierung
  der Haftungsrisiken
• Wir erhoffen uns einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Mitbewerbern

Entstehung des Programms GOLF & NATUR
Das Qualitätsmanagement-Programm GOLF & NATUR wurde vom Deutschen Golfverband (DGV) in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Naturschutz entwickelt und wird unterstützt in der Umsetzung durch den Greenkeeper Verband Deutschland. DGV und DQS (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen) arbeiten bei der Zertifizierung von Golfanlagen, die am Programm GOLF & NATUR teilnehmen, eng zusammen. Es ist eine regelmäßige Überprüfung im zwei-Jahres Rhythmus vorgesehen. Die Überprüfung der Qualitätsstandards durch das unabhängige Unternehmen DQS ist erforderlich, um die Silber- bzw. Goldzertifizierung zu erreichen bzw. zu bestätigen.
Wenn Sie mehr über das Programm „GOLF & NATUR“ erfahren möchten, dann besuchen Sie doch die Internetseite des Deutschen Golf Verbandes.  


Golfclub Bad Wörishofen e.V.

Schlingener Straße 27
87668 Rieden

Telefon 08346 / 77 7
Fax 08346 / 16 16
info (at) gc-bw.de

Ansprechpartner

Anfahrt

Staatsstraße 2015, Abfahrt Schlingen Süd oder Nord.

In Schlingen beschilderte Abzweigung bei der Kirche über die Wertach nach Rieden.

Routenplaner

Newsletter abonnieren

Mit dem Golfclub Bad Wörishofen Clubnewsletter informieren wir Sie regelmäßig per E-Mail über alle Neuigkeiten. Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter!

Newsletter abonnieren