Neues von den Golfsenioren

An dem zurückliegenden Mittwoch verabschiedeten sich 39 Golfer von unserem Umbauplatz mit einem Early Morning Turnier. Pünktlich um 8:00 Uhr eröffnete der Sponsor Heinz Kreuter die Golfrunde. Da es noch sehr früh war, hatten wir auch an eine kleine Stärkung für die Runde gedacht. Zusätzlich dazu warteten Christine und Astrid noch mit einem Schnäpschen auf die Rückkehrer. Ob auf eine erfolgreiche, oder eine nicht so erfolgreiche Golfrunde zeigte die anschließende Siegerehrung. Dazu hatte Heinz bei unserem Wirt „Fränky“ Weißwürste, Wiener und Brezen bestellt. Das erste Getränk für jeden Teilnehmer wurde von unserer Seniorenkasse übernommen. Als kleines Dankeschön dafür überreichte ich ihm einen Golftrainings – Gutschein bei unserem Pro Christoph Kilian, den ich auch als neues Mitglied unserer Gruppe begrüßen durfte. Unsere Bruttosieger Aspiranten brauchen aber keine Angst haben, da er bei seiner zukünftigen Teilnahme nur beim Netto gewertet wird. Die liebevolle Arbeit von Christine und Astrid wurde mit einem schönen Blumenstrauß gewürdigt, den Heinz Müller im Namen aller Teilnehmer überreichte. Da die vom Sponsor gestellten hochwertigen Preise sehr unterschlich waren, durfte sich jeder Gewinner selbst einen nach seinem Geschmack aussuchen. Diese waren:

Brutto:   Christoph Kilian (15)
Netto A: Josef Horvat (37), Erwin Winkler (37), Wolfgang Ambrosius (35)
Netto B: Manfred Anzinger (38), Gerhard Helzel (35), , Alfons Schilling (35)
Netto C: (Heinz Kreuter (39) verzichtete), Georg Rehse (39), Harald Reckziegel (38), Johann Marschall (37)

Allen Preisträgern noch einmal herzlichen Glückwunsch.

Beim 1. Short Track Matchplay der Golfsenioren stehen mit Josef Schmalholz, Erwin Gehensel und Rainer Belkenheid die Finalisten fest. Dieses Finalspiel, das als Wettspiel Gegen Par ausgetragen wird, findet voraussichtlich Ende August statt.

Nächste Woche spielen wir das von Volker Herrmann gesponserte 18-Loch Eröffnungsturnier. Hierzu wird es ein Halfway an der bewirteten Birdie-Bar, ein Coming Home und ein zwei Gang Menü, sowie als Gewinn Verzehrgutscheine für unsere Gastronomie geben.

Zusätzlich wird für die kommenden 4 Turniere eine Sonderwertung ausgeschrieben. Bei einem Einsatz von 3 Euro pro Spieltag bekommt man für jedes erzielte Par ein Los und nimmt damit an der Verlosung eines Hotel Gutscheins, sowie weiterer Preise teil. Dieser Gutschein hat einen Wert von weit über 300 Euro und berechtigt den Gewinner zu 2 Übernachtungen mit Halbpension im KOSIS Sports Lifestyle Hotel in Fügen (Zillertal). Er gilt selbstverständlich für zwei Personen, teilnehmen lohnt sich also.

Dann bis nächsten Mittwoch

Euer Seniors Captain
Wolfgang Ambrosius


Golfclub Bad Wörishofen e.V.

Schlingener Straße 27
87668 Rieden

Telefon 08346 / 77 7
Fax 08346 / 16 16
info (at) gc-bw.de

Ansprechpartner

Anfahrt

Staatsstraße 2015, Abfahrt Schlingen Süd oder Nord.

In Schlingen beschilderte Abzweigung bei der Kirche über die Wertach nach Rieden.

Routenplaner

Newsletter abonnieren

Mit dem Golfclub Bad Wörishofen Clubnewsletter informieren wir Sie regelmäßig per E-Mail über alle Neuigkeiten. Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter!

Newsletter abonnieren